Endlich ich

Trag hier deine Email-Adresse ein und halte dich immer auf dem Laufenden zu den Themen "Selbstständigkeit", "Einfach ich" und "Gesundheit.
* Selbstverständlich gebe ich deine Daten nicht an Dritte weiter!

Müde, müde, müde

Selbstständig und erfolgreich sein geht auch manchmal an die Substanz…

So wie heute nach einem Tag Shiatsu@work mit guter Auftragslage…

7-8 Klienten hintereinander…

Viele Menschen mit vielen Problemen…

Die alle auf Linderung hoffen…

 

Die Reserven sind endlich

Eigentlich ist alles ok und es geht mir gut…

meine Klienten sind nett und die Atmosphäre dort ist sehr angenehm…

trotzdem bin ich heute statt euphorisch mal erschöpft…

jetzt, Ende Februar, macht sich auch schön langsam die Endphase des Winters bemerkbar…

das Vitamin D geht zu Ende…

ich bin nicht so belastbar…

brauche viele Erholungsphasen…

spüre meine Knochen, meine Sehnen…

und manche Ecken und Enden des Körpers tun mir weh….

kenn ich gar nicht von mir…

als starke Frau…

 

Keine Zeit für Erholung?

Ist auch kein guter Zeitpunkt, um diese neue Seite an mir kennen zu lernen…

Erholungsphasen sind am Beginn der Selbstständigkeit Mangelware…

Schlappmachen ist keine Option…

Was dann?

Zähne zusammenzubeißen und durchhalten…

zumindest bis zum Wochenende…

und dann wirklich mal alle Viere grade sein lassen…

mir was Gutes tun…

ausruhen…

bewusst, das Tempo rausnehmen…

 

ruhen…

 

lassen…

 

sein…

 

Neuer Saft und Frühlingskraft

Und darauf hoffen, dass der Frühling einkehrt in den nächsten Wochen…

dass er mir neue Kraft schickt…

damit ich wieder wachsen kann, wie eine saftig grüne Pflanze…

und dass die neuen Ideen dann nur so austreiben…

und blühen wie blöd.

Deine "Midlife Bitch"
signature

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.